News

< Vier YCL-Segler bei den Landesjugendmeisterschaften 2018
03.10.2018 18:07 Alter: 69 days
Kategorie: news_ycl

Absegelwochenende Yacht Club Langenargen am 29./30.09.2018


Der Termin für das diesjährige Absegeln des Yacht Club Langenargen war durch die vorhergehenden Regatten des YCL etwas später und somit das Risiko von schlechtem Wetter und niedrigen Temperaturen deutlich höher, als in den Jahren zuvor.

Doch am Samstagmorgen baute sich ein schöner Nordostwind bis zu 5 Windstärken, mit noch  moderaten Temperaturen auf und die Sonne lachte strahlend vom Himmel.

12 Boote mit Crews des Yacht Club Langenargen ließen sich nicht abhalten, die Saison gebührend abzuschließen und verließen den Hafen, um wie in den Jahren zuvor, wieder Kurs Richtung Lindauer Segler Club zu nehmen.   

Der Hafenmeister des LSC war auch diesmal wieder hervorragend auf uns vorbereitet und  jedes Boot hatte deshalb schnell an seinem vorab schon reservierten Liegeplatz festgemacht.

So waren die meisten Teilnehmer rechtzeitig auf der Terrasse des LSC – Clubheims versammelt, um gemeinsam den Einlauftrunk zu genießen,  der wie in den letzten Jahren, freundlicherweise vom Yacht Club Langenargen übernommen wurde. Herzlichen Dank hierfür!

Der Abend war nicht mehr so angenehm und warm wie in den Jahren zuvor, deshalb zog man relativ schnell von Terrasse in den gemütlichen Clubraum um, was den Gesprächen aber keinen Abbruch tat und die Teilnehmer sich auf das bevorstehende Abendessen einstimmen konnten.

Gegen 19 Uhr wurden wir von der freundlichen MOLE3-Crew des Lindauer Segler Clubs zum Abendessen erwartet. Auf dem Speiseplan stand ein Salatbuffet als Vorspeise, sowie einem anschließenden, reichhaltigen Pastabuffet.  Alle Teilnehmer genossen das Abendessen, bei bester Betreuung durch die Restaurant- Crew, wobei natürlich auch das eine oder andere gute Glas Wein oder Bier genossen wurde. Erwähnenswert ist sicherlich auch der überraschende Besuch des Ehepaares Wetzel, das extra mit dem Zug angereist war und sich den geselligen Abend, im Kreise der Absegel-Teilnehmer des Yacht Club Langenargen, nicht nehmen lassen wollten.  

Die letzten Gäste verließen das schöne LSC-Clubheim gegen 23.00 Uhr, und nach weiteren „Absackern“ auf verschiedenen Booten, fielen wohl die meisten müde in die Kojen.

Am nächsten Morgen erwartete uns bereits die Sonne und so ging es um 10 Uhr auf der LSC-Terrasse weiter mit einem typisch bayrischen  Weißwurstfrühstück.

Währenddessen baute sich auf dem See bereits ein leichter Westwind auf, der schließlich dafür sorgte, dass sich die YCL-Segler einer nach dem anderen verabschiedeten. Doch dieser brach relativ bald wieder zusammen und der Heimweg nach Langenargen musste beim einen oder anderen Teilnehmer unter „Dieselwind“ bewältigt werden.

Der gute Wind, vor allem am Samstag  und das sonnige Wetter bescherten allen Teilnehmern nochmals einen schönen Segeltag und damit einen würdigen Abschluss der Segelsaison 2018 am Bodensee.

Wir freuen uns schon heute auf das Ansegeln der Segelsaison 2019 und natürlich auf einen tollen Segelsommer 2019.


Yacht Club Langenargen 2018 | Impressum | Datenschutzerklärung