< Start in die Saison 2019 _YCL Ansegeln
28.04.2019 11:57 Alter: 27 days
Kategorie: news_alle

J 70 Training am Gardasee


Am Ostermontag machte wir uns auf den Weg zum wunderschönen Gardasee. Dort trainierten wir fünf Tage lang (22. bis 27. April 2019) mit dem Württembergischen YC, dem Konstanzer YC, dem WSV Fischbach, dem ASV Warnemünde und dem YC Radolfzell bei Jochen Frik und Christian Rau. Mit dabei waren Anica Rimmele, Rosanna und Carlo Schnetz, Moritz Buck, Paul Kaifler und Anne Winkelhausen.

Der Gardasee zeigte sich sehr vielseitig - von 0 bis 60 kn war alles dabei. Während Flautenzeiten lernten wir viel über Regeln und optimierten unsere Boote. Auf dem Wasser arbeiteten wir in kleineren Gruppen an unseren Manövern und Starts oder fuhren gemeinsam mit den Bundesligateams Wettfahrten. Richtig spannend wurde es dann am Freitag Abend. Beim Hafen Race wurden wir kurz vor dem Einlaufen von einer großen Gewitterfront erfasst. Innerhalb kürzester Zeit lagen alle Schiffe auf der Seite und die Crews hatten alle Hände voll zu tun. Nach einer halben Stunde harten Kampf erreichten alle neun J/70 unversehrt den Hafen. Außer ein paar kaputten Focks und Gennaker gab es glücklicherweise keine weiteren Schäden und vor allem keine Verletzten.

Wir bedanken uns beim Württembergischen YC, vor allem bei  Klausi Diesch, für die tolle Organisation und freuen uns auf die anstehenden Trainings und Regatten. In zwei Wochen geht es weiter mit einem Training in Friedrichshafen.

 

Text: Rosanna Schnetz und Anne Winkelhausen

Fotos: WYC und YCL


Yacht Club Langenargen 2018 | Impressum | Datenschutzerklärung