News

< Franziska Fellmann zur 420er WM 2020 in Frankreich Crozon qualifiziert
20.12.2019 19:00 Alter: 235 days
Kategorie: news_alle

Unser traditionelles Abgrillen - erstmals an einem neuem Ort


Unser traditionelles Abgrillen zum Saisonende fand dieses Jahr, dank einer Ausnahmegenehmigung, erstmals auf der Terrasse unseres neuen Clubhauses statt.

Zahlreiche Mitglieder waren gekommen um an den weihnachtlich geschmückten Tischen Platz zu nehmen und das von unserem Vorstand Roel van Merkesteyn zubereitete Raclette zu genießen oder das selbst mitgebrachte Grillgut auf dem vorbereiteten Grill zu garen. Damit es uns nicht zu kalt wurde gab es zum Wärmen von innen Glühwein und leckeren Kinderpunsch. An alle, die Süßes lieben, haben die Kuchen- und Plätzchenspender gedacht.

Dank einer leichten Föhnlage hatten wir bei lauen Temperaturen von unserer Terrasse eine traumhafte Sicht auf den See, und auf die gegenüber liegenden Berge, die in der Sonne strahlten und zum Greifen nah erschienen.

Als gegen später ein leichter Regen aufkam, zog sich die ganze Mannschaft in die gemütlichen Clubräume zurück.

Hier konnte man gleich erkennen, dass die Bar von unseren Herren schon eifrig genutzt wurde. Unser Präsident, Roel von Merkesteyn, versetzte sich zusammen mit dem Vizepräsiden Felix Schöndorfer schon mal in die Rolle des Barkeepers und schenkte fleißig Drinks aus.

Auch an den Tischen entwickelten sich nette Gesprächsrunden. 

Wir wünschen unserem Vorstand eine glückliche Hand, bei der Auswahl eines Pächters und eines Gastronomiekonzepts und freuen uns schon jetzt darauf, hier im neuen Jahr den einen oder anderen Abend zu verbringen und viele schöne Events zu erleben.

 

 

Text: Beate Vieweger

Bilder: YCL