News

< "Windteufele" in Meersburg vom 15. bis 16. Oktober 2011
13.12.2011 12:14 Alter: 9 yrs
Kategorie: news_jugend

Herbsttraining am Gardasee 29.10.-05.11.2011


"Endlich 'mal richtig Wind!", wünschten sich unsere Opti-Segler und nutzten das Angebot des Landes-Segler-Verbandes zum Herbsttraining am Gardasee. So machten sich 8 Seglerfamilien des YCL in den Herbstferien auf den Weg nach Italien. Auf dem Campingplatz in Torbole trafen sie viele Gleichgesinnte, auch anderer Bootsklassen, aus dem süddeutschen Raum.

Ausschlafen war in diesen Ferien nicht angesagt. Schon um 8.30 Uhr wurden die Boote aufgebaut, um den vormittäglichen Nordwind richtig zu nutzen. In drei Gruppen wurde eifrig trainiert und immer wieder gemeinsam regattiert. Mittags stellte sich der Wind pünktlich ab und sicherte die wohlverdiente Pause, um 1-2 Stunden später wieder zuverlässig aufzufrischen - diesmal von Süden. Gérome, Heike und Jan, Katrin und Roland forderten ihre Gruppen immer wieder heraus und feilten an den Manövern.

Das Wetter spielte perfekt mit: Zur Einstimmung Winde um 3-4 Bft, nach zwei Tagen auch 5 Bft und dabei herrliches Herbstwetter. Am Freitag hängten die Langenargener noch einen Extra-Tag mit Roland Wiedemann dran, zum krönenden Abschluss mit 6 Bft, die inzwischen alle Segler problemlos bewältigten. Da störte auch der Regen, der inzwischen eingesetzt hatte, nicht wirklich!

Natürlich kam auch der kulinarische Teil nicht zu kurz! Bei Riesenpizza und Trentiner Antipasti ließen es sich Segler, Eltern und Geschwister am Abend wohl ergehen - und fielen müde in die Betten! Am Schluss waren sich alle einig: Nächstes Jahr fahren wir wieder an den Gardasee!

bw